Menü

Kursangebot

Anfängerkurs

Tanzschule Zweitakt Aue – Kursangebot

In unseren Anfängerkursen erlernen Sie Schritt für Schritt und ohne Leistungsdruck die ersten Tänze. Ob Walzer oder Discofox, Vorkenntnisse sind hier nicht erforderlich.

Fortschrittkurs

Tanzschule Zweitakt Aue – Kursangebot

Im Fortschrittkurs werden die Kenntnisse des Anfängerkurses gefestigt und erweitert.

Tanzkreise

Tanzschule Zweitakt Aue – Kursangebot

Sie und Ihr Partner haben die Liebe zum Tanzen entdeckt und wollen es zu einem festen Bestandteil Ihrer Freizeitgestaltung machen? Dann tanzen Sie mit uns regelmäßig durchs Leben. Egal ob immer zu einem festen Termin oder an einem von Ihnen individuell gewählten Termin. Aus Erfahrung wissen wir, dass der ein oder andere Schritt nicht gleich beim ersten Mal sitzt. Deshalb laden wir all unsere Kunden ein, gern auch mehrmals in der Woche in der jeweiligen Kursstufe die Schritte zu festigen. Sie haben die Wahl zwischen 3,6 oder 12 Monaten Vertragslaufzeit egal welcher Stufe Sie angehören.

Gemeinsam finden wir die passende Stufe für Sie, sprechen Sie uns einfach an.

Kinder- und Jugendkurse

Tanzschule Zweitakt Aue – Kursangebot

Wir kümmern uns nicht nur um die „großen Leute“. Auch für Kinder und Jugendliche wollen wir attraktive Angebebote unterbreiten und so zur Mobilisierung unseren Beitrag leisten.

Trendkurse

Tanzschule Zweitakt Aue – Kursangebot

In 7 Veranstaltungen je 60 Minuten erlernen Sie die Schritte zu den Trendtänzen wie zum Beispiel Discofox oder Salsa.

Privatstunden

Tanzschule Zweitakt Aue – Kursangebot

Sie möchten Ihre Fähigkeiten in bestimmten Tänzen verbessern oder haben einen neuen Tanz entdeckt, den Sie versuchen möchten?
Sie möchten sich auf Ihre Hochzeit vorbereiten oder Ihre Kenntnisse vor einer Veranstaltung auffrischen?
Dann ist eine Privatstunde eine gute Alternative. Hier können alle Fragen individuell behandelt werden.

Konditionen 2021
Privatstunde 60 Minuten für max. 3 Paare Termin nach Vereinbarung  

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei unentschuldigtem Nichterscheinen oder einer Absage der vereinbarten Privatstunde am selben Tag den vollen Beitrag in Rechnung stellen müssen.